« Zurück

Aufarbeitung Duisburg

Hallo Fortuna-Fans,

viele von euch werden den gestrigen Tag wohl nicht so schnell vergessen können!
Wer mit seiner Mannschaft zu Auswärtsspielen reist, ist viele Repressionen und Schikanen seitens unseres “Freund und Helfers” gewohnt! Doch was sich gestern vor und nach dem Spiel in Duisburg abgespielt hat, ist eine neue bis dato nie da gewesene Form von Polizeiwahnsinn!

Um diesen lückenlos aufzuklären und reißerischen Artikeln wie den, der Rheinischen Post (Fortuna Fans überrennen Ordner), von vorne herein entgegenzuwirken, wenden wir uns an jeden Fortuna Fan!

Wer von den Vorfällen durch den Polizeieinsatz an den Einlasskontrollen und dem Einsatz des Wasserwerfers nach dem Spiel betroffen war, möge bitte umgehend ein Gedächtnisprotokoll anfertigen! In Zusammenarbeit mit Wolfgang Korte, dem Vertreter für Fanbelange des Supporters Club Düsseldorf 2003 e.V., sind wir bemüht, die Vorfälle lückenlos aufzuklären und dem Verein Fortuna Düsseldorf darlegen zu können!
Auch jedes Video und Foto, dass den Polizeieinsatz zeigt ist gerne gesehen!

Das alles schickt bitte an:

fanhilfe@ultras-fortuna.de

Gerne stehen wir für Rückfragen zur Verfügung!