Saisonstart

Salut Fortuna Fans,

die neue Saison steht vor der Tür und so langsam solltet ihr die Sommerpause hinter euch gelassen haben, denn gestern begann der Ernst des Profifussballs mit dem Pokalsieg in Koblenz.

Mit der Rot-Weißen Kurve im Rücken wurden in der vergangenen Spielzeit Niederlagen abgewandt und Treffer in letzter Sekunde erzielt. Kramt noch mal die Bilder vom Siegtreffer in Dresden hervor und motiviert euch für kommende Aufgaben.

Dazu nun ein paar Infos:
– Für die Partie gegen Augsburg gibt es am Spieltag noch Karten an der Kastanie (12 bis 13.30 Uhr), Gegen 13.30 Uhr laufen wir dann gemeinsam zum Stadion.
– Am Fanstand findet ihr zwei neue Shirts, eine Cap sowie diverse neue Aufkleber.


Den Termin könnt ihr euch fett markieren: Am 01.09.2018 ist das nächste Kurventreffen im Haus der Jugend. Wir beginnen um 13 Uhr. Wie in unserer letzten Ankündigung bereits erwähnt, wollen wir uns diesmal kritischen (und nicht immer selbstkritischen) Themen widmen. Dafür setzen wir schon mal einen ersten Punkt auf die Agenda, der uns auch schon in der vergangenen Spielzeit heftig auf die Nerven gegangen ist. Wie wollen wir zukünftig mit Montagsspielen umgehen? Welche Möglichkeiten zum Protest bleiben uns, wenn selbst Transpis mehr und mehr sanktioniert werden? Wie erreichen wir eine kritische Masse an Fans und wie können wir das Bewusstsein stärken, dass die Kurve Veränderungen herbei führen kann, wenn wir nur gemeinsam an einem Strang ziehen.

Mit Tradition in die Zukunft

2. Spieltag

Unter dem Motto „Mit Tradition in die Zukunft“ haben wir bereits 2015 unseren Protest gegen den Einstieg der Dosenmarke in den Fussball öffentlich gemacht. Weitere Aktionen wie die „Heimatpflege“ wurden angeschlossen, die als Beispiel eines Vereins gelten sollen, der auf Mitsprache und Ehrenamt basiert. Während wir es uns in der zweiten Liga schließlich gemütlich machten, drehte sich das Rad der Vermarktung und Maximierung weiter. Immer wieder kommt es zu Protesten, doch die Entwicklung kennt nur eine Richtung: Aus Fans werden Kunden, aus Spieltagen werden Premiumprodukte und aus zwei Fussballerbeinen werden Spekulationsobjekte in Millionenhöhe. Aber ihr kennt das Theater, schließlich spielen wir Wochenende für Wochenende eine kleine aber bedeutende Nebenrolle. Nun haben wir uns bereits 2015 dazu entschloßen, RB keine weitere Bühne zu bieten und daran wird sich auch beim kommenden Auswärtsspiel in Leipzig nichts ändern. Stattdessen wollen wir es uns in Flingern gemütlich machen und das Spiel gemeinsam verfolgen. Macht aus der Entscheidung kein Drama, aber das Publikum, das brav klatscht, sind wir nunmal nicht – wollen und können wir auch nicht sein.

Also: Kommt in die Bar 95 nach Flingern. 8,95 Euro kostet der symbolische Eintritt, dafür gibt es eine Bratwurst und zwei Altbier. Außerdem werden wir uns noch die eine oder andere Aktion überlegen, die das Wochenende begleitet.


Wann: 02.09.2018 ab 13 Uhr
Wo: Bar 95 in Flingern
Wer: Alle Fortuna Fans

NoPolGNRW

Aufgepasst!!!

Treffpunkt für ALLE Fortuna Fans;
7.7.18, 11:30Uhr, Busbahnhof am Worringer Platz.

Von dort aus werden wir gemeinsam als offizieller Fortuna Block an der Demonstration teilnehmen.
Das Thema betrifft uns ALLE, also markiert euch das Datum fett in Euren Kalendern!
Alle weiteren Infos könnt ihr dem Aufruf vom SCD und noPolGNRW entnehmen.



Liebe Supporter, liebe Fortuna-Fans, am Samstag den 07. Juli 2018 findet in Düsseldorf eine Demonstration vom Bündnis: “Nein zum neuen Polizeigesetz NRW” statt. Wir als Dachverband der Fortuna-Fans möchten Euch diesen Termin ans Herz legen und würden uns freuen, wenn ihr das Bündnis zahlreich unterstützt (für weitere Infos auf das Bild klicken).



Fortuna Fans gegen Polizeiwillkür!