Informationen zum morgigen Spiel gegen Uerdingen

Treffpunkt
-10 Uhr am Belsenplatz
-Die Jägerklause öffnet nach Absprache mit uns bereits früher – Alt vom Fass steht zur Verfügung
-Für den Treffpunkt wurde nochmals eine große Menge an Karten nachbestellt, die wir
dort verkaufen werden
-Auch Fischerhüte könnt ihr euch für 5.00€ am Belsenplatz sichern. Beides, Karten und Fischerhüte, werden aus dem Fahrzeug des Supporters Club verkauft. Das Auto wird gut sichtbar am Treffpunkt stehen.
-In Absprache mit der Rheinbahn bekommen wir zusätzlich eine große Sonderbahn zur Verfügung gestellt, die auf unser Signal hin losfahren wird.
Von der Haltestelle Dießem aus werden wir gemeinsam zum Stadion laufen! Lasst euch nicht in Shuttle-Busse zwängen!

Dieser Tag kann etwas ganz besonderes werden! Also erscheint zahlreich!

Wir sind Fortuna – Wir können alles

Aufsichtsrat spricht Dirk Kall das Vertrauen aus

Der Aufsichtsrat von Fortuna Düsseldorf hat auf einer Sitzung am gestrigen Samstagnachmittag Dirk Kall in seiner Funktion als Vorstandsvorsitzender das Vertrauen ausgesprochen. Diese Entscheidung begrüßen wir und teilen die Meinung des Aufsichtsrates. Trotz begangener Fehler wäre eine auf öffentlichen Druck oder anderen Beweggründen hin basierte Kurzschlussreaktion in keinster Weise förderlich für unseren Verein gewesen.

Ultras Düsseldorf 2000

Karteninfos

Von 13.00-17.00 Uhr findet heute der Verkauf für das Uerdingen Spiel statt. Es sind Karten in mehr als ausreichender Menge vorhanden. Wie immer in der Geschäftsstelle des Supporters Club Düsseldorf 2003 e.V.
Der Fischerhut kann für 5,00€ am Treffpunkt erworben werden.

image

Uerdingen – F95

Aufgrund von organisatorischen Schwierigkeiten konnte der Verkauf erst sehr spät am heutigen Tag statt finden. Wir entschuldigen uns bei allen die eine lange Wartezeit in Kauf genommen haben!
Dafür werden wir am Samstag von 13.00-17.00 Uhr den SCD Laden für euch öffnen und die Karten für Uerdingen verkaufen!

Für das kommende Heimspiel: Als Gruppe werden wir unsere Aktivitäten im Stadion bis zum Ende der Saison der Leistung der gegenwärtigen Mannschaft von Fortuna Düsseldorf anpassen. Wir alle sind nur ein kleiner Teil einer 120 jährigen Geschichte. Wenn die Mannschaft aber nicht einmal wenige Spiele bis zum Ende der Saison abwarten kann bevor sie die Leistung einstellt, wollen wir unsere Fortuna durch andere Formen unterstützen. Kein Boykott nur Resignation und die Gewissheit, dass wir mit der Rückrundenleistung wohl abgestiegen wären.